AUS DER PLANUNG

  • Zurück zum Wasser
    HafenSTÄDTE auf der Suche nach einer neuen Identität beschreibt Carla Lo
  • Autobahn trifft auf Stadt
    Fließen und Stauen am Stadtrand beobachten Martin Niegl und Romain Molitor
  • Die Reise der Steine
    Ein Projektvorschlag für eine temporäre Installation im Wienfluss von Felix Lüdicke
  • Stadt im Fluss
    nachbetrachtet von Christian Kubesch und Dominik Scheuch
  • Wie soll es im Kamptal weitergehen?
    Entestehung und Entwicklung werden beschrieben von Bernd Winkler
  • Phantastische Wahrnehmung
    Semantisch analysiert von Daniela Gerhold


WISSENSCHAFT UND FORSCHUNG

  • Von komplexen Landschaften und fließenden Grenzen
    Zur Diskussion von „landscape urbanism“ lenkt Dagmar Grimm-Pretner unseren Blick
  • Nachhaltige Entwicklung der Kamptal-Flusslandschaft
    Ein umfassendes Konzept nach dem Hochwasser 2002. Von Sabine Preis, Gabriele Pohl, Helmut Habersack, Christoph Hauer und Susanne Muhar
  • EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL)
    Udo Bachhiesl, Christoph Huber und Heinz Stigler zeigen Optimierungsmöglichkeiten bei der Umsetzung der WRRL
  • Im Rhythmus der Landschaft
    Erwin Frohmann, Vincent Grote, Alexander Avian und Maximilian Moser führen psychophysiologische Messungen bei den Krimmler Wasserf ällen durch


STANDPUNKTE

  • Von der Abfallentsorgung zur Stoffflusswirtschaft
    … und wird damit der Kreis geschlossen? Fragt Christian Pladerer
  • Neue Ufer im Gewässerraum
    Individuelle Lösungen für jeden Bach entwickelt von Otmar Grober
  • Die Stadt – ein zähes Fließen?
    Die Veränderungen der Stadt als langsamer Bewegungsfluss beschreibt Erik Meinharter
  • Regionalentwicklung und Organisationswandel
    Wandlungsfähige Organisationen sind für die Regionalentwicklung unverzichtbar, meint Harald Payer
  • Verkehrsfluss
    beschrieben von Werner Rosinak
  • Vom Einfluss und Durchfluss der Gedanken
    oder: Eine ausgesprochene Gedankenflusslandschaft. Verstr ömt von Joachim Eckl
  • salzach.macht.geschichte
    Heinz Wiesbauer spannt die Geschichte der Salzach vom Mittelalter bis heute


INTERNATIONAL

  • „In Ijburg hat alles Platz“
    Bericht über den launisch verlaufenen Realisierungsprozess für den STadtteil Ijburg in Amsterdam von Marinke Steenhuis und Hank van Tilborg


Reihe: EX-STUDIO

  • Global Design Studio in Delft/NL: Studierende aus Österreich, Portugal, aus der Slowakei, aus Spanien, Polen und Serbien bearbeiten an der TU Delft das flache Land. Einer von ihnen ist Srdan Ivkovic


Reihe: GARTEN

  • Gärten im Spannungsfeld von Erhaltung und Ökonomie
    Christian Hlavac, Alfred Benesch und Rupert Doblhammer berichten über das Gartensymposium Niederösterreich 2007


Reihe: MATERIAL & HANDWERK

  • Maria Theresias Kiesel
    Anita Drexel berichtet über Restaurierungen eines historischen Mosaiks im Grazer Stadtpark


BIBLIOTHEK